Be Aware - Wear Future Fashion

Future Fashion ist die neue Bewegung für nachhaltige Textilien und bewusstes Konsumverhalten in Baden-Württemberg. Slow Fashion erobert mehr und mehr den Mainstream, zahlreiche Eco und Fair Fashion Labels erreichen eine stetig wachsende Anhängerschaft. Das ist auch gut so, denn soziale und ökologische Missstände in der Wertschöpfungskette bis hin zu Katastrophen in Textilproduktionsstätten weltweit sind alarmierend. Die skandalösen Nachrichten rütteln uns auf, etwas zu verändern. Modemachende sind noch stärker aufgefordert sozial- und umweltgerecht zu produzieren, Modeliebhabende sollten versuchen nachhaltig zu konsumieren. Wie das geht und was du tun kannst, zeigt dir Future Fashion!

Future Fashion Guide

Pünktlich zur Messe ist unser erster Future Fashion Guide erschienen und kann ab sofort in ausgewählten Stellen kostenlos mitgenommen werden! Darin findet ihr Hintergrundwissen rund um das Thema Fair Fashion (Produktion, Upcycling, Kleidertausch, Second Hand) sowie die Vorstellung vieler verschiedenen Brands & Blogs. Ausgelegt ist der Guide in nachhaltigen Textil-Shops, Cafés, Bars, Bio- Supermärkte und Hochschulen in Baden-Württemberg.


Newsletter

Nie wieder etwas verpassen! Trage dich in unseren Future Fashion Newsletter ein und erhalte regelmäßig aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Promotion-Aktionen, Messeaktivitäten und weiteren Themenfeldern rund um nachhaltige Textilien.


Future Fashion Bausteine

Aktionen und Informationen zu nachhaltigen Textilien bekommt ihr ganzjährig und interaktiv bei den Future Fashion Angeboten der drei Bereiche Akademie, Kommunikation und Messe Fair Handeln. Mach mit und setz dich für den Modekonsum von Morgen ein!

Akademie

Ein wesentlicher Bestandteil des Future Fashion Projektes ist der nachhaltige Bildungsauftrag zum Thema ökologische und faire Textilien. Verschiedene bewusstseinsbildende Aktionen und Events werden im Rahmen der so genannten Future Fashion Akademie stattfinden. 

Kommunikation

Eine vielfältige und interaktive Markenkommunikations­kampagne schafft Aufmerksamkeit und Be­kanntheit in der breiten Bevölkerung. Mit Flyern, Plakaten, Kleidertauschpartys, Fashion Guide, Stadtrundgängen und Promotions könnt ihr Future Fashion besser kennen lernen. 

Messe Fair Handeln

Auf der Messe Fair Handeln präsentiert sich Future Fashion in einem Sonderbereich. In urbaner Architektur und entspannter Atmosphäre erwarten die Besucher über 40 Aussteller, Labels und Initiativen der nachhaltigen Textilindustrie, Kampagnen Aktionen, Upcycling Projekte und Ausstellungen.


Wegweiser

Macht mit und setzt euch für den Modekonsum von Morgen ein! In unserem Future Fashion Wegweiser findet ihr Tipps und Inspiration zum Neukauf, Re-Use, Re-Pair, Upcycling & Recycling, sowie weiterführende Informationen rund um das Thema Fair Fashion.


Entdecken

Fair Fashion Finder

Das Fair Fashion Network ist ein in der Schweiz eingetragener Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, modebewusste und kritische Konsumierende rund um das Thema Fair Fashion zu informieren und Interessengruppen zu vernetzen. Der Fair Fashion Finder von Get Changed ermöglicht es, faire Mode schnell und einfach in deiner Nähe zu finden.

Kleiderspenden für soziale Zwecke

Augen auf bei der Weitergabe von gebrauchter Kleidung! Nicht immer ist klar, wer von der Sammlung profitiert. Eine Hilfe bietet das Zeichen des Dachverbands FairWertung, dessen Mitglieder zudem nach einem Verhaltenskodex arbeiten. Die Aktion Hoffnung ist das größte flächendeckende und gemeinnützige Angebot für Altkleidersammlung in Baden-Württemberg.


Instagram