mitmachen


Future Fashion Kleidertauschparty

Kleidung tauschen statt kaufen! Tausch-Events machen Spaß und tragen dazu bei, den Altkleiderberg zu reduzieren.

Die Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg veranstaltet Future Fashion Kleidertausch-Partys in Baden-Württemberg. 

 

 

Wie funktioniert so ein Future Fashion Kleidertausch?

 

1. Den Kleiderschrank durchforsten & Kleidungsstücke aussuchen.

2. Am Check-In deine gut erhaltenen Teile abgeben.

3. Neue Lieblingsstücke aussuchen.

4. Glücklich nach Hause gehen.

5. Nicht Getauschtes geht an die Aktion Hoffnung.

 

Hast du Lust eine eigene Future Fashion Tauschparty zu starten?

Dann werde gemeinsam mit deiner Initiative zum Gastgeber von Future Fashion Kleidertausch-Events!

Anna von der Jugendinitiative unterstützt dich gerne dabei und beantwortet deine Fragen.

Future Fashion Experts

Welchen Weg hat mein T-Shirt vom Baumwollfeld bis zum Kleiderschrank zurückgelegt? Was hat meine Jeans mit dem Klimawandel zu tun? Was passiert eigentlich mit unseren Altkleidern? Was kann ich für einen nachhaltigen Textilkonsum tun?

 

Unsere ausgebildeten Future Fashion Experts machen sich in unseren Bildungsangeboten, die Globales Lernen mit der Frage nach nachhaltigen Handlungsalternativen im Bereich Textil verbinden, mit euch auf die Suche nach Antworten!

 

Dabei stehen kreative Aktions- und Handlungsoptionen und das Selbermachen ("Upcycling") im Vordergrund. Gemeinsam wollen wir möglichst viele Menschen für das Thema Future Fashion begeistern.

 

In regelmäßigen Abständen bieten wir Schulungen für unsere Future Fashion Experts an und freuen uns immer wieder über neue Gesichter.

 

Du hast Fragen oder möchtest an einer Future Fashion Expert Schulung teilnehmen? Dann melde dich bei Mirjam.

 

Future Fashion Street Team

Du bist am Thema nachhaltige & faire Mode interessiert und möchtest dein Wissen und deine Begeisterung für Slow Fashion mit anderen teilen?

Dann komm ins Future Fashion Street Team und unterstütze das Future Fashion Team hin und wieder bei Messen, Kleidertauschpartys, Aktionstagen, Festivals oder Workshops.

 

Du bist:

  • aufgeschlossen und teamfähig,
  • zwischen 18 und 30 Jahre alt,
  • im Großraum Stuttgart zuhause (wenn nicht, melde dich trotzdem gerne),
  • motiviert, gemeinsam mit uns eine Veränderung der Textilindustrie und unserer Konsumgesellschaft hin zu einer nachhaltigen & fairen Modewelt anzustoßen?

Dann melde dich bei Amelie und werde Teil der Future Fashion Bewegung.

Future fashion store x SECONTIQUE

Du liebst Second Hand Mode? Du möchtest dich für mehr Nachhaltigkeit in der Modewelt einsetzen? Du hast Lust, Einblicke in das Konzept des Future Fashion Stores zu gewinnen, das Store Team zu unterstützen und eigene Ideen einzubringen?

 

Dann engagiere dich ehrenamtlich im Future Fashion Store x SECONTIQUE. Du kannst dich in der Sortierung und Aufbereitung der Kleiderspenden, in der Gestaltung des Stores oder auch im Verkauf einbringen. Umfang und Einsatzzeiten bestimmst Du selbst.

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Schreibe bei Interesse eine Mail an Regina Hagmann-Kuttruf (Bereichsleitung Second Hand der Aktion Hoffnung Rottenburg-Stuttgart e.V.) oder gib dem Store Team ein Signal.